Logo der Handwerkskammer Lübeck

Fort- und Weiterbildung

© HWK Lübeck

Fortbildungslehrgang FBW Motormanagement-Systeme (Otto-/Dieselmotor)

Lehrgang

FBW Motormanagement-Systeme (Otto-/Dieselmotor)

Im Bereich

Kraftfahrzeugtechnik

Lehrgangsziel

Heutige Fahrzeuge sind mit immer mehr Elektronik ausgestattet. Die Anforderungen der derzeitigen Verbrennungsmotoren setzen eine Vielfalt an Technik voraus. Der Lehrgang vermittelt das Verständnis, solche Systeme zu beherrschen und Fehler schnell und wirtschaftlich einzugrenzen.

Inhalte

• Unterschiedliche Zünd- und Einspritzsysteme unter Anwendung von Schaltplan sowie Aufbau und Funktion der einzelnen Komponenten und Regelkreisen kennen lernen
• Systeme und Systemgruppen identifizieren
• Mess- und Prüfarbeiten an verschiedenen Benzin-Direkt- und Saugrohreinspritzsystemen
• Mess- und Prüfarbeiten an verschiedenen Dieseleinspritzsystemen
• Komponenten der Systeme unter Einsatz von Multimeter, Oszilloskop, Motortester und Diagnosetools prüfen
• Typische Signale aufnehmen und bewerten
• Fehlersuche im Einspritz- und Zündsystem unter Anwendung der Diagnose- und Messmittel
• Abgassystem überprüfen, Abgasmessung durchführen und bewerten

Zielgruppe

Abgeschlossene Gesellenprüfung im Kraftfahrzeug-Handwerk

Unterrichtszeit

Montag - Donnerstag 7:15 - 16:00 Uhr
Freitag 7:15 - 13:15 Uhr

Dauer

1 Woche

Termin

Auf Anfrage

Abschluß

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort

Berufsbildungsstätte Travemünde
Wiekstr. 5, 23570 Lübeck

Veranstalter

Handwerkskammer Lübeck / Berufsbildungsstätte Travemünde

Preis

Förderung über SGB bei Vorliegen der individuellen Voraussetzung möglich.

Mindestteilnehmerzahl

8

Leiter/in

Herr Vandreier

Ansprechpartner/in

Frau Melz, Tel.: 04502/887-360, Email: mmelz@hwk-luebeck.de