Logo der Handwerkskammer Lübeck

Dein Weg ins Handwerk

© Christine Rudolf

Qualifizierung für eine gewerbliche Tätigkeit in Teilzeit mit sozialpädagogischer Betreuung

Der nächste Start ist für den 01.11.2019 geplant. Interesse? Bitte einfach kurz anrufen und einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Sie wollen lieber mit Ihren Händen arbeiten, statt den ganzen Tag am Schreibtisch zu sitzen? Es hat Ihnen schon immer Spaß gemacht, wenn Sie Dinge mitgestalten und mit erschaffen können? Vollzeit können Sie aus gutem Grund nicht arbeiten. Dennoch möchten Sie Ihre Zukunft im Handwerk angehen? Dann ist die "Qualifizierung für eine gewerbliche Tätigkeit in Teilzeit" der richtige Lehrgang für Sie.

Dieser, vom Jobcenter und der Agentur für Arbeit geförderte, Lehrgang richtet sich an ausbildungs- oder arbeitssuchende Mütter und Väter oder in Pflege eingebundene junge Erwachsene, die in Teilzeit arbeiten können und eine Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahme im Handwerk anstreben.

In neun Projektwochen lernen Sie ebenso viele Berufsbereiche in Theorie und Praxis kennen:

  • Gold- und Silberschmied/in
  • Bootsbauer/in
  • Orthopädieschuhmacher/in
  • Hörgeräteakustiker/in
  • Maler/in und Lackierer/in
  • Feinwerkmechaniker/in
  • Beauty (Friseur/in und Kosmetiker/in)
  • Elektroniker/in
  • Tischler/in

Anschließend lernen Sie die Arbeit in unseren Werkstätten kennen und vertiefen Ihre Kenntnisse in einem achtwöchigen Praktikum in einem Beruf Ihrer Wahl.


Hier klicken, um den aktuellen Flyer anzusehen (PDF).

Solche Arbeiten können im Unterricht entstehen

Gestaltungsbeispiel Anhänger

Logoentwurf FBZ 1

Logoentwurf FBZ 1

Gestaltungsbeispiel Mosaik

Logoentwurf FBZ 2

Logoentwurf FBZ 2

Gestaltungsbeispiel Malerei/Spiel mit Perspektiven

Logoentwurf FBZ 3

Logoentwurf FBZ 3

Ansprechpartnerin

 Nicole Derber

Nicole Derber

Stellvertretende Leiterin des Fortbildungszentrums Lübeck

Telefon: 0451 38887-719
Fax: 0451 38887-722
nderber@hwk-luebeck.de

Sondermaßnahmen für Arbeitsagenturen und Jobcenter; IQ Netzwerk Schleswig-Holstein

Übersicht der qualifizierenden Maßnahmen