Logo der Handwerkskammer Lübeck

Bewerbungsportal „Ausbildung jetzt SH“

Sie suchen nach passenden Auszubildenden, doch die bekannten Wege zur Ansprache potenzieller Bewerber sind aktuell versperrt? Wir laden Sie ein, mit uns zusammen neue Wege zu gehen: Machen Sie mit bei „Ausbildung jetzt SH“ und begeben Sie sich auf digitale Azubisuche.

Lernen Sie potenzielle Bewerber digital kennen

Die Handwerkskammer Lübeck bietet Ihnen eine neue Möglichkeit, direkt und unkompliziert Kontakt zu Ausbildungssuchenden aufzunehmen. Kernelement hierfür ist das Bewerbungsportal „Ausbildung jetzt SH“. Es funktioniert ganz einfach: Sie stellen Ihren Betrieb vor – Ausbildungsinteressierte finden ihn über das Portal.

Ihre potenziellen Bewerber haben dabei die Möglichkeit, das Portal nach bestimmten Kriterien wie Beruf, Ort oder Betrieb zu durchsuchen. Und dann geht es erst richtig los: Die angehenden Azubis können bei Ihnen Termine für kurze Vorstellungsgespräche buchen. Als Kontaktmöglichkeit stehen Telefon- oder Videotermine zur Verfügung. Ganz nach Belieben können Betriebe zwischen unterschiedlichen Anbietern zur Kontaktaufnahme wählen, zum Beispiel WhatsApp, Jitsi oder Zoom.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie stellen sich einer großen Zielgruppe vor.
  • Sie erhalten schnell ein persönliches Bild vom Bewerber und seiner Motivation.
  • Sie sind frei in Ihrer Zeiteinteilung: Datum, Uhrzeit, Umfang des Termins.
  • Sie können Kurzpraktika und Probetage anbieten.
  • Sie präsentieren sich als Arbeitgeber, für den Digitalisierung kein Fremdwort ist.
  • Sie erhalten wenn nötig immer Unterstützung durch die Handwerkskammer.
  • Sie nutzen das Portal vollkommen kostenlos.

Ansprechpartner:

 Marion Mathias

Marion Mathias

Projektassistenz „Ausbildung 4.0 – digital vernetzt!“

Telefon: 0451 1506-157
Fax: 0451 1506-252
mmathias@hwk-luebeck.de

Jetzt registrieren

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos in unserem Bewerbungsportal. Innerhalb von ein bis zwei Tagen erhalten Sie den Zugang zu Ihrem Betriebsaccount. Dort können Sie Ihren Betrieb vorstellen, Ihr Angebot gestalten und buchbare Termine für Kurzvorstellungsgespräche einstellen. Im März fand die erste Vorstellunsgrunde statt. Nun können Ausbildungsinteressierte im Portal nochmal ab dem 3. Mai für drei Wochen nach Ausbildungsplätzen stöbern. Es folgt eine weitere „Vorstellungsrunden“ im September. So haben Sie mit einem Eintrag mehrmals die Chance, Ausbildungsinteressierte für Ihren Betrieb zu gewinnen.

PS: Betriebe, die sich bereits im Sommer 2020 registriert haben, brauchen Ihr Profil lediglich aktivieren und gegebenenfalls aktualisieren.

Jetzt registrieren

Wir machen Werbung für Sie

Während Sie sich registrieren läuft unsere Werbemaschinerie an. Die Aktion „Ausbildung jetzt SH“ wird von der Handwerkskammer Lübeck gemeinsam mit der IHK Schleswig-Holstein organisiert. Wir bewerben das Portal durch eine landesweite Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Natürlich machen wir Werbung in den Sozialen Medien (Instagram, YouTube, Facebook, Twitter). Vor allem aber nutzen wir unsere Kontakte zu Schulen und Bildungsträgern, mit denen wir die Aktion gemeinsam durchführen. So machen wir potenzielle Bewerber direkt auf das Portal und damit auf Ihren Betrieb aufmerksam.

Keine Angst vor Digitalisierung

Die Handwerkskammer Lübeck ist immer an Ihrer Seite. Das bedeutet: Wenn Sie Hilfe brauchen, sind wir da – wir helfen Ihnen bei der Einrichtung Ihres Profils, beim Anlegen von Terminen und wir stehen selbstverständlich auch für alle weiteren Fragen zur Verfügung. Wenn Sie möchten, können Sie auch an den kostenfreien Webseminaren des Portalanbieters LeanOcean teilnehmen, die Ihnen einen kurzen Einblick in die Anwendung und die Möglichkeiten des Portals bieten. Das Seminar dauert nur circa 30 Minuten.Es findet jeden Mittwoch um 15:30 Uhr und jeden Freitag um 10:00 Uhr statt. Oder Sie besuchen direkt unser Onlineseminar „Ausbildungsinteressierte über digitale Medien und Portale kennenlernen“ – hier zeigen wir Ihnen nicht nur das Portal, sondern auch viele weitere Möglichkeiten zur digitalen Azubiakquise (zum Beispiel Live-Schaltungen in Klassenräume).

Onlineseminare

Kurz-Einführung ins Portal

Auch interessant

Ausbildung 4.0