Logo der Handwerkskammer Lübeck

Azubi-Training: Anfängerkurs "Dänisch im Beruf" | Onlineseminar

26. Oktober bis 30. November 2022 | Dänisch lernen für Azubis

Alle Veranstaltungen

 

Über das Onlineseminar


Wie stelle ich mich auf Dänisch vor? Sagen dänische Azubis Du oder Sie zu ihrem Chef? Das und mehr kannst du in unserem Anfängersprachkurs „Dänisch im Beruf“ lernen. An sechs Terminen bringt dir eine dänische Muttersprachlerin die Grundbegriffe der dänischen Sprache bei.

Der Kurs ist für alle Gewerke offen. Sollte es mehr Anmeldungen als Plätze geben, entscheidet das Losverfahren. Deine Teilnahme und die Kursmaterialien sind kostenlos, da das Projekt aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert wird. Der Kurs wird in Kooperation mit der IHK zu Lübeck durchgeführt.

 

So profitieren Azubis vom Seminar:

  • Du lernst Grundbegriffe der dänischen Sprache.
  • Du kannst mit Dänen besser kommunizieren.
  • Du lernst etwas über die dänische (Arbeits-) Kultur.
     

So profitieren Ausbildungsbetriebe vom Seminar:

  • Sie fördern das interkulturelle Verständnis Ihrer Azubis.
  • Sie fördern die kommunikativen Kenntnisse ihrer Azubis und ihre Fähigkeit, sich fremdsprachlich auszudrücken.
  • Sie stärken die Fähigkeiten ihrer Azubis, vor Ort in Dänemark und/oder mit dänischen Kunden zu kommunizieren.
     

Veranstaltungstermin:

26. Oktober bis 30. November 2022
Jeden Mittwoch von 8 bis 9:30 Uhr

 

Technische Hinweise:

Nach der Anmeldung erhältst du eine Anmeldebestätigung. Du kannst bequem von deinem eigenen Computer aus teilnehmen. Hierfür benötigst du lediglich Internetzugang und Lautsprecher am PC. Das benötigte Arbeitsmaterial wird vor Beginn des Kurses per Post an dich versendet.

 

Anmeldung:

Bitte beachte, dass aus technischen Gründen eine Anmeldung zum Onlineseminar erforderlich ist. Anmeldeschluss ist der 21. September 2022. Bitte melde dich nur an, wenn du folgende Teilnahmevoraussetzungen erfüllst: aktive Teilnahme an allen sechs Terminen, Bereitschaft zu jedem Termin Hausaufgaben zu erledigen, stabile Internetverbindung und Skypekonto. Schicke zur Anmeldung einfach eine formlose E-Mail an unsere Kollegin Nina Bahlo:

Anmeldung: nbahlo(at)hwk-luebeck.de

 

Ansprechpartnerin:

Nina Bahlo
Projekt RE-BAL – Region in Balance, Handwerkskammer Lübeck
Telefon: 0451 1506-265
E-Mail: nbahlo(at)hwk-luebeck.de