Logo der Handwerkskammer Lübeck

Acht der besten Nachwuchshandwerker geehrt

Lübeck, 8. Dezember 2015 – Zwei erste Plätze, zwei zweite Plätze und vier dritte Plätze:

Das ist die hervorragende Bilanz der Nachwuchshandwerker aus dem Bezirk der Handwerkskammer Lübeck im diesjährigen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Die Bundessieger setzten sich in den Berufen Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik, Automobilkaufmann, Segelmacher, Konditor, Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik FR: Reifen- und Fahrwerktechnik, Schuhmacher, Elektroniker FR: Informations- und Telekommunikationstechnik sowie Keramiker gegen die Konkurrenz aus dem gesamten Bundesgebiet durch. Von den insgesamt acht Bundessiegern sind drei junge Frauen.

Günther Stapelfeldt, Präsident der Handwerkskammer Lübeck, freute sich über den Erfolg der Schleswig-Holsteiner Nachwuchskräfte, die er im Rahmen der heutigen Vollversammlung der Handwerkskammer ehrte. „Mit Ihrem Erfolg haben Sie gezeigt, dass Sie zu den Besten Ihres Faches gehören“, so Stapelfeldt. Er dankte auch den Ausbildungsbetrieben und den Berufsschulen und gratulierte ihnen ganz herzlich zu dem Erfolg ihrer ehemaligen Lehrlinge: „Die Preisträgerinnen und Preisträger sowie deren Ausbildungsbetriebe haben wieder einmal bewiesen, welchen hohen Stellenwert eine qualifizierte Ausbildung für uns hat.“

Der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks dient der Förderung der Berufsausbildung im Handwerk. Träger des Wettbewerbs sind der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und die Stiftung für Begabtenförderung im Handwerk. Finanzielle Unterstützung leistet das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Platzierung / Wettbewerbsberuf

Teilnehmer/-in

Ausbildungsbetrieb:

1. Bundessieger:

 

 

 

 

1. Bundessieger

 

Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik

 

 

 

Christian Krohn

 

 

Marzahl Service GmbH

Ulzburger Str. 528

22844 Norderstedt

 

1. Bundessieger

 

Automobilkaufmann

 

 

 

Jannik Hoffmann

 

 

Autohaus Riegel GmbH

Vorburgstr. 15 – 19

22946 Trittau

 

2. Bundessiegerin und 2. Preisträgerin:

 

 

 

 

2. Bundessiegerin

 

Segelmacher

 

 

 

Mareike Tetzlaff

 

 

Detlef Jensen

Segelmachermeister

Wagrienring 52

23730 Sierksdorf

 

2. Preisträgerin

 

„Die gute Form im Handwerk-Handwerker gestalten“

 

Konditor

 

 

Bjarne Kathrina

Bellmann

 

 

Philipp Oldehus

Konditorenmeister

Großflecken 66

24534 Neumünster

 

 

 

3. Bundessieger/-innen und 3. Preisträgerin:

 

 

 

 

3. Bundessieger

 

Mechaniker für Reifen- und

Vulkanisationstechnik

FR: Reifen- und

Fahrwerktechnik

 

 

Christian Haar

 

Peter Mahnke GmbH

Industrievulkanisation

Heidkamp 2

24326 Kalübbe

 

3. Bundessiegerin

 

Schuhmacher

 

 

 

Liesa Frederike

Holzberger

 

 

Harai-Schuhe

ungarische Schuhmanufaktur,

Inhaber Martin Harai e.K.

Esplanade 20

24534 Neumünster

 

 

 

3. Bundessieger

 

Elektroniker

FR: Informations- und Telekommunikationstechnik

 

 

 

 

Patrick Stolecki

 

 

 

 

Hansa Alarm GmbH

Am Neuhof 3

23558 Lübeck

 

3. Preisträgerin

 

„Die gute Form im Handwerk-Handwerker gestalten“

 

Keramiker

 

 

Laura Mahnke

 

 

Friederike Karsten

Keramikermeisterin

Mühlenstr. 19

23866 Nahe