Logo der Handwerkskammer Lübeck

Anstieg bei neuen Lehrverträgen im Handwerk

Lübeck, 4. Juni 2024 – Wenige Wochen vor dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres zeichnet sich eine positive Entwicklung ab: Im Bezirk der Handwerkskammer Lübeck haben bis zum 31. Mai 2024 bereits 1.505 Schulabgängerinnen und Schulabgänger ihren Ausbildungsvertrag in einem handwerklichen Beruf unterschrieben.

Foto: amh-online.de

Das ist ein Anstieg um rund 3 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt im letzten Jahr.

„Wir freuen uns über jeden jungen Menschen, der eine Ausbildung im Handwerk ansteuert“, sagt Christian Maack, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Lübeck und zuständig für den Bereich Berufsbildung. Die aktuellen Zahlen seien ein positives Signal, so Maack, auch wenn sie nur eine Momentaufnahme darstellten: „In den nächsten Wochen und Monaten ist der der Ausbildungsmarkt noch stark in Bewegung. Das bedeutet aber auch, dass noch alles möglich ist. Viele Stellen sind noch unbesetzt. Auch Praktika können noch kurzfristig absolviert werden.“

An die Jugendlichen appelliert Christian Maack, die vielfältigen Möglichkeiten zu nutzen und im Handwerk durchzustarten: „Ihr werdet gebraucht. Handwerk ist die erste Adresse, wenn es um Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energiewende geht und damit um ganz zentrale Zukunftsthemen.“ Damit in den kommenden Wochen noch möglichst viele Ausbildungsverträge unterschrieben werden, unterstützt die Kammer durch Infoveranstaltungen, Präsenz auf Ausbildungsmessen und nicht zuletzt durch die Passgenaue Besetzung, an die sich Schulabgängerinnen und Schulabgänger jederzeit wenden können. Freie Ausbildungsplätze finden sich außerdem in der Online-Lehrstellenbörse der Kammer unter www.hwk-luebeck.de/lehrstellenboerse.

Kontakt zur Passgenauen Besetzung:
Eva Buchmann: Tel. 0451 1506-136
Silja Drings: Tel. 0431 666 563-811
Katja Mittmann: Tel.: 04106 8091903

Der Kammerbezirk umfasst die kreisfreien Städte Kiel, Neumünster und Lübeck sowie die Landkreise Herzogtum Lauenburg, Ostholstein, Pinneberg, Plön, Segeberg, Steinburg und Stormarn.

Kontakt

Anja Schomakers

Abteilungsleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Andrea Scheffler

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Onlinekommunikation, Kampagnenbeauftragte


Aktuelle News

Anstieg bei neuen Lehrverträgen im Handwerk

Lübeck, 4. Juni 2024 – Wenige Wochen vor dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres zeichnet sich eine positive Entwicklung ab: Im Bezirk der Handwerkskammer Lübeck haben bis zum 31. Mai 2024 bereits 1.505 Schulabgängerinnen und Schulabgänger ihren Ausbildungsvertrag in einem handwerklichen Beruf unterschrieben.

Handwerker für einen Tag: Daniel Günther macht Praktika

Lübeck/Flensburg, 29. Mai 2024 – Wie entsteht ein Croissant, was macht man im Karosseriebau und wie viel Hightech steckt eigentlich in einer modernen Heizungsanlage? Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther wollte es genau wissen und begab sich einen Tag lang als Praktikant ins Handwerk.

Vollversammlung gibt grünes Licht für einen kleineren Trave-Campus

Lübeck, 15. Mai 2024 – Der Trave-Campus, das Neubauvorhaben der Handwerkskammer Lübeck, wird realisiert – jedoch in deutlich kleinerem Umfang als ursprünglich geplant. Diesen Beschluss fasste die Vollversammlung der Handwerkskammer Lübeck auf ihrer Sitzung am 14. Mai.

Vollversammlung bezieht Stellung gegen Extremismus

Lübeck, 14. Mai 2024 - Einstimmig hat die Vollversammlung der Handwerkskammer Lübeck auf ihrer konstituierenden Sitzung am 14. Mai 2024 eine Resolution für Vielfalt und Weltoffenheit im Handwerk beschlossen.

Vollversammlung der Handwerkskammer: Ralf Stamer aus Lübeck als Präsident wiedergewählt

Lübeck, 14. Mai 2024 - In der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung der Handwerkskammer Lübeck am 14. Mai 2024 wurde der Lübecker Zimmerermeister und Bauingenieur Ralf Stamer im Präsidentenamt bestätigt. Stamer tritt damit seine zweite Amtszeit als Präsident an.