Logo der Handwerkskammer Lübeck

Handwerkskammer verabschiedet Geprüfte Betriebswirte

Lübeck, 20. November 2019 – Sie sind die künftigen Führungskräfte in Handwerksbetrieben: Fünf Frauen und acht Männer haben die zweijährige berufsbegleitende Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt (HwO) erfolgreich beendet.

Kammerpräsident Ralf Stamer (li.) mit den erfolgreichen Absolventen des Lübecker Lehrgangs. Ein weiterer Lehrgang erfolgte in Kiel. Foto: Handwerkskammer Lübeck

Jetzt haben sie in der Handwerkskammer Lübeck ihre Abschlussurkunden erhalten und sind feierlich verabschiedet worden. Ralf Stamer, Präsident der Handwerkskammer Lübeck, beglückwünschte die Absolventen zu ihrem Erfolg: „Sie haben Kraft, Ehrgeiz und Zeit investiert um Fachwissen und Führungsqualitäten zu erwerben. Das Wissen, das Sie sich angeeignet haben, wird Ihnen helfen, sich auf Ihren künftigen Wegen sicherer und selbstbewusster zurechtzufinden. Und dieses Wissen wird Ihnen auch mehr Anerkennung bei Kunden, bei Mitarbeitern und in Ihrem gesamten persönlichen Umfeld einbringen.“

Stamer unterstrich, dass Betriebsführung im Handwerk heute viele Kompetenzen erfordere. „Ein Handwerksmeister ist zugleich ein Manager, Stratege, Planer und Organisator“, so Stamer. Das notwendige Know-how hierfür hätten die Geprüften Betriebswirte erworben. Mit ihrem Wissen könnten sie ganz konkret die Zukunft des Handwerks mitgestalten: „Sie können einen gewaltigen Teil dazu beitragen, dass das Handwerk als das wahrgenommen wird, was es tatsächlich ist: Die Wirtschaftsmacht von nebenan.“

Die Fortbildung zum Geprüften Betriebswirt nach der Handwerksordnung richtet sich an Handwerksmeister, mitarbeitende Unternehmerfrauen, Ingenieure und Techniker sowie angehende Führungskräfte mit einem kaufmännischen Hintergrund. Den Teilnehmern werden praxisbezogene Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Personalwirtschaft und Recht vermittelt, die sie optimal auf Führungsfunktionen in kleinen und mittelständischen Handwerksunternehmen vorbereiten. Die Handwerkskammer Lübeck bietet die Fortbildung an den Standorten Lübeck, Kiel und Elmshorn an.

Weitere Informationen:

Petra Fischer
Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck
Tel.: 0451 38887-757
E-Mail: pfischer(at)hwk-luebeck.de

Kontakt

Anja Schomakers

Abteilungsleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0451 1506-191
Fax: 0451 1506-180
aschomakers@hwk-luebeck.de

Andrea Scheffler

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Onlinekommunikation, Kampagnenbeauftragte

Telefon: 0451 1506-181
Fax: 0451 1506-180
ascheffler@hwk-luebeck.de

Aktuelle News