Logo der Handwerkskammer Lübeck

Kita-Posterwettbewerb: Lübecker Einrichtung ist Landessiegerin

Lübeck, 5. Juni 2018 – Die Lübecker Kindertagespflege „Mäusenest“ hat den bundesweiten Posterwettbewerb des Handwerks unter dem Motto „Kleine Hände, große Zukunft“ für die Region Nordostdeutschland gewonnen.

Christian Maack, Handwerkskammer Lübeck, übergab den "Mäusenest" Kindern und ihren Betreuerinnen Sabine Warnick (links) und Undine Häseler (rechts) den Gewinnerscheck in Höhe von 500 Euro; Foto: HwK Lübeck

Heute übergab der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Lübeck, Christian Maack, den beiden Tagesmüttern Undine Haeseler und Sabine Warnick, die das „Mäusenest“ führen, einen Scheck über das Preisgeld von 500 Euro. Damit kann nun ein Kita-Fest oder ein Aktionstag zum Thema Handwerk durchgeführt werden.

Das Gewinner-Poster gestalteten die Kinder zum Thema „Holzblasinstrumentenhandwerk“. Auf dem Plakat hielten sie ihre Eindrücke vom vorherigen Werkstattbesuch bei Holzblasinstrumentenmacherin Eva Ries in Lübeck fest. „Das Projekt ‚Kleine Hände, große Zukunft‘ sprach uns sofort an, da unsere vielen kleinen Hände täglich tolle Arbeiten herstellen“, sagt Undine Haeseler. Und Sabine Warnick ergänzt: „In unseren Musikstunden sind die Blockflöte, Querflöte und das Saxofon sehr beliebt und so hatten wir schnell unser Thema für das Poster gefunden.“

Der Posterwettbewerb ist eine Initiative der Aktion Modernes Handwerk e.V. (AMH). Sie soll Kita-Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren dazu motovieren, handwerkliche Tätigkeiten an der Seite von echten Handwerkern zu erleben und sogar selbst auszuprobieren. „Mit unserem Kita-Projekt möchten wir schon den Jüngsten einen spielerischen Einblick in die Berufs- und Arbeitswelt des Handwerks geben“, sagt Joachim Wohlfeil, Vorsitzender der AMH. Insgesamt 200 Einrichtungen aus ganz Deutschland beteiligten sich an der Aktion, die bereits zum fünften Mal durchgeführt wurde. Zahlreiche Handwerksbetriebe öffneten ihre Türen und gewährten Kita-Kindern spannende Einblicke. Eine Expertenjury aus Handwerk und Frühpädagogik kürte anschließend zwölf Landessieger. In der Region Nordosten (Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein) konnte sich schließlich die Lübecker Kindertagespflege „Mäusenest“ mit ihrem Poster durchsetzen.

Christian Maack, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Lübeck, sagte bei der Scheckübergabe: „Die Aktion steigert die Wertschätzung für Handwerksberufe und ihre Vielfalt schon bei den Jüngsten. Wir freuen uns, wenn die Kinder noch lange an die erlebnisreichen Tage zurückdenken und sich vielleicht in Zukunft für einen der zahlreichen, kreativen Handwerksberufe entscheiden.“

Über die Aktion Modernes Handwerk e. V.
Die Aktion Modernes Handwerk (AMH) mit Sitz in Berlin unterstützt Organisationen und Betriebe des Handwerks bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit und Imagepflege. Getragen von rund 400 Mitgliedern – Handwerkskammern, Fachverbände, Kreishandwerkerschaften, Innungen, Betriebe und fördernde Mitglieder – vernetzt die AMH Marketing und Kommunikation des Handwerks, seiner Betriebe und Organisationen. 

Fotos der Gewinnerbeiträge zum kostenlosen Download und weitere Informationen zur gesamten Aktion finden Sie unter: www.amh-online.de.

Kontakt

Anja Schomakers

Pressesprecherin

Telefon: 0451 1506-191
Fax: 0451 1506-272
aschomakers@hwk-luebeck.de

Andrea Scheffler

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0451 1506-181
Fax: 0451 1506-272
ascheffler@hwk-luebeck.de

Aktuelle News