Logo der Handwerkskammer Lübeck

Woche der Ausbildung vom 11. bis 15. März 2024

Lübeck, 5. März 2024 – Anlässlich der bundesweiten „Woche der Ausbildung“ wirbt die Handwerkskammer Lübeck bei Jugendlichen, deren Eltern und Ausbildungsbetrieben für eine Ausbildung im Handwerk.

Foto: amh-online.de

Das Handwerk steht mit seinen rund 130 Ausbildungen für eine große Vielfalt an Berufen und Perspektiven. „Handwerk ist zukunftssicher, innovativ und anspruchsvoll. Wir möchten Schulabgängerinnen und Schulabgänger und deren Eltern einladen, die hervorragenden Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk kennen zu lernen“, sagt Nadine Grün, Leiterin der Nachwuchsgewinnung der Kammer.
In der Woche der Ausbildung können Interessierte verschiedene Online-Seminare der Kammer besuchen und so einen ersten Einblick in die Berufswelt des Handwerks erhalten. Es geht unter anderem um die Vielfalt der Handwerksberufe, Fragen zur Berufswahl oder auch um das Thema Teilzeitausbildung. Ein Informationsangebot richtet sich direkt an Eltern. Ausbildungsexpertinnen und -experten der Kammer und der Arbeitsagentur berichten am 14. März um 17 Uhr in einem rund einstündigen Online-Seminar über Möglichkeiten und Angebote im Handwerk und zeigen, wie Eltern ihre Kinder individuell in der beruflichen Orientierung unterstützen können. Ausbildungsbetriebe können sich unter anderem über die Themen Fachkräfteeinwanderung und den Onboarding-Prozess von Azubis informieren.
Das gesamte Programm und die Anmeldelinks gibt es im Internet unter: www.hwk-luebeck.de/handwerk-erleben

Kontakt

Anja Schomakers

Abteilungsleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Andrea Scheffler

Referentin für Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit des Projektes „Freiwilliges Handwerksjahr“, Kampagnenbeauftragte


Aktuelle News

Freiwilliges Handwerksjahr: Vier Ausbildungsberufe in einem Jahr kennenlernen

Lübeck, 16. Juli 2024 – Die Handwerkskammer Lübeck hat zum 1. Juli 2024 ein neues Projekt gestartet, das bundesweit Pionierstatus genießt: Das „Freiwillige Handwerksjahr" (FHJ) ermöglicht es Ausbildungsinteressierten, vier Ausbildungsberufe in einem Jahr kennenzulernen. Für jeweils drei Monate gehen Jugendliche und Studienzweifler in einen Betrieb und probieren einen Handwerksberuf aus. Mehr als 130 Berufe stehen zur Auswahl.

Frühjahrsbelebung im Handwerk, aber gedämpfte Zukunftserwartungen

Lübeck/Flensburg, 9. Juli 2024 – Im Vergleich zum schwachen Jahresauftakt hat sich die Stimmung im schleswig-holsteinischen Handwerk im zweiten Quartal 2024 deutlich verbessert.

Anstieg bei neuen Lehrverträgen im Handwerk

Lübeck, 4. Juni 2024 – Wenige Wochen vor dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres zeichnet sich eine positive Entwicklung ab: Im Bezirk der Handwerkskammer Lübeck haben bis zum 31. Mai 2024 bereits 1.505 Schulabgängerinnen und Schulabgänger ihren Ausbildungsvertrag in einem handwerklichen Beruf unterschrieben.

Handwerker für einen Tag: Daniel Günther macht Praktika

Lübeck/Flensburg, 29. Mai 2024 – Wie entsteht ein Croissant, was macht man im Karosseriebau und wie viel Hightech steckt eigentlich in einer modernen Heizungsanlage? Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther wollte es genau wissen und begab sich einen Tag lang als Praktikant ins Handwerk.

Vollversammlung gibt grünes Licht für einen kleineren Trave-Campus

Lübeck, 15. Mai 2024 – Der Trave-Campus, das Neubauvorhaben der Handwerkskammer Lübeck, wird realisiert – jedoch in deutlich kleinerem Umfang als ursprünglich geplant. Diesen Beschluss fasste die Vollversammlung der Handwerkskammer Lübeck auf ihrer Sitzung am 14. Mai.