Logo der Handwerkskammer Lübeck

Einstiegsqualifizierung (EQ) – der beste Weg zur passenden Fachkraft von Morgen

Die betriebliche Einstiegsqualifizierung (EQ) wird von vielen Betrieben sehr erfolgreich eingesetzt, um Jugendlichen in einem Langzeitpraktikum von mindestens 6 bis maximal 12 Monaten als Azubi von Morgen zu identifizieren.

Zeugnisse allein sagen wenig über einen jungen Menschen aus. Für Jugendliche, die sonst keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, ist dies die ideale Möglichkeit zu zeigen, was in ihnen steckt. Und für Sie als Betrieb ist es die Chance, praktische Fähigkeiten zu erleben sowie die Teamfähigkeit über einen längeren Zeitraum zu beurteilen.

Das EQ wird mit Ihnen in enger Absprache mit der Bundesagentur für Arbeit geplant, so dass Sie bei einem erfolgreichen Durchlauf die Möglichkeit haben, direkt einen Ausbildungsvertrag mit diesem jungen Menschen abzuschließen. Dies erhöht für Sie die Möglichkeit, schon bei Beginn der Ausbildung erheblich mehr von „Ihrem“ Lehrling zu wissen und somit mehr Sicherheit zu haben. Gleichzeitig hat Ihr „EQ-ler“ auch über die Berufsschule bereits eine Menge Stoff des ersten Lehrjahrs vermittelt bekommen.

Im besten Fall ist bei entsprechenden Leistungen in der parallel stattfindenden Berufsschule sogar eine Anrechnung des EQ als Ausbildungszeit möglich. Dann wäre der direkte Übergang ins 2. Lehrjahr möglich.

Die Agentur für Arbeit erstattet dem Arbeitgeber auf Antrag einen Zuschuss zur EQ-Vergütung von 247 Euro und einen pauschalierten Anteil am durchschnittlichen Gesamtsozialversicherungsbeitrag. Info finden Sie hier

Sie suchen noch passende Lehrlinge? Unsere Kollegen der Passgenauen Besetzung helfen Ihnen gerne bei Auswahl und Suche nach geeigneten Bewerbern! Passgenaue Besetzung

Wenn Sie gerne auch geflüchteten Menschen eine Chance geben möchten, wenden Sie sich an unsere Willkommenslotsen (Vermittlung von Geflüchteten).

Sollten Sie Fragen haben bzw. Informationen zur Einstiegsqualifizierung benötigen, wenden Sie sich gerne an Frauke Bartelt, E-Mail: fbartelt(at)hwk-luebeck.de.