Logo der Handwerkskammer Lübeck

Öffnungsperspektive für das Friseurhandwerk

30. April 2020 nur an die Friseurbetriebe

Die Landesregierung Schleswig-Holstein strebt die Aufhebung der Berufsausübungsbeschränkung für Friseure an.

Nach der Pressemitteilung der Landesregierung wird eine Öffnung der Friseursalons in Schleswig-Holstein, unter Berücksichtigung des Hygieneleitfadens der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), ab dem 4. Mai 2020 wieder möglich sein. Die einzelnen Schritte sollen in einer Kabinettsbefassung am 2. Mai beschlossen und anschließend in einer Landesverordnung verkündet werden. Sobald das Land die Regelungen bekannt gibt, stellen wir diese auf unserer Internetseite ein. Auf folgender Seite finden Sie zudem weitere Informationen zum Arbeitsschutzstandard.

Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter aus der Betriebsberatung, der Rechtsauskunft und unsere Ausbildungsberater zur Verfügung.