Logo der Handwerkskammer Lübeck

Vorbereitungskurse

Bei der Handwerkskammer Lübeck können Sie sich durch den Besuch von Vorbereitungslehrgängen auf die Meisterprüfung vorbereiten. Einen Überblick über die von der Handwerkskammer Lübeck angebotenen Fachkurse zur Vorbereitung auf die Teile I bzw. II der Meisterprüfung finden Sie auf dieser Seite.


Bei Teil I handelt es sich um die Prüfung der meisterhaften Verrichtung der im jeweiligen Handwerk gebräuchlichen Arbeiten, Teil II umfasst die Prüfung der erforderlichen fachtheoretischen Kenntnisse im jeweiligen Handwerk. Informationen über die Vorbereitung auf Teil III und IV der Meisterprüfung erteilt die Meisterprüfungsabteilung. In Teil III erfolgt die Prüfung der erforderlichen betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse, Teil IV beinhaltet die Prüfung der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse.

Informationen anfordern

Achtung: Für die Vorbereitungskurse für die Meisterpüfung ist keine direkte Online-Anmeldung möglich. Mit dem Absenden des Formulars werden wir Ihre Daten als Anfrage, nicht als verbindliche Anmeldung behandeln. Wir schicken Ihnen die notwendigen Unterlagen umgehend auf dem Postweg zu.

Ihre Daten

Aus unfallversicherungsrechtlichen Gründen benötigen wir von Ihnen folgende Angabe: Ich besuche die Veranstaltung als ...

A.) Arbeitnehmer/in auf Veranlassung meines Arbeitgebers,
B.) Arbeitnehmer/in auf Eigeninitiative
C.)

gegebenenfalls ausfüllen

* = Diese Felder müssen ausgefüllt werden!

Lehrgang

Maurer- und Betonbauer-Handwerk Teil I + II - berufsbegleitend

Im Bereich

Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Inhalte

Teil I - Fachpraktische Kenntnisse:
- Entwurf von Gebäuden unter Beachtung der Funktion und Gestaltung
- technische und bauaufsichtliche Vorschriften für Bauvorhaben
- Berechnung des umbauten Raumes, der Wohn- und Nutzflächen und der Baukosten
- Bauwerks- und Grundstückentwässerung, Boden - und Gewässerschutz

Teil II - Fachtheoretische Kenntnisse:
- Baustoffkunde, Bauchemie, Baustatik
- Festigkeitslehre, Baukonstruktion, Bauwerksanierung
- Verdingungswesen
- Baurecht
- Kalkulation, Abrechnung
- betriebliche Gefährdungsanalyse unter Berücksichtigung der Erfordernisse des Arbeitsschutzes, der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes

Unterrichtszeit

freitags von 16:00 - 21:00 Uhr
samstags von 8:15 - 15.15 Uhr
zeitweise montags 18:00 - 21:15 Uhr

Dauer

800 U-Std.

Termin

09.06.2023 - Februar 2025

Abschluß

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort

Fortbildungszentrum Lübeck
Konstinstraße 2a, 23568 Lübeck

Veranstalter

Handwerkskammer Lübeck / Fortbildungszentrum Lübeck

Preis

8.900,00 Euro