Logo der Handwerkskammer Lübeck

Vorbereitungskurse

Bei der Handwerkskammer Lübeck können Sie sich durch den Besuch von Vorbereitungslehrgängen auf die Meisterprüfung vorbereiten. Einen Überblick über die von der Handwerkskammer Lübeck angebotenen Fachkurse zur Vorbereitung auf die Teile I bzw. II der Meisterprüfung finden Sie auf dieser Seite.


Bei Teil I handelt es sich um die Prüfung der meisterhaften Verrichtung der im jeweiligen Handwerk gebräuchlichen Arbeiten, Teil II umfasst die Prüfung der erforderlichen fachtheoretischen Kenntnisse im jeweiligen Handwerk. Informationen über die Vorbereitung auf Teil III und IV der Meisterprüfung erteilt die Meisterprüfungsabteilung. In Teil III erfolgt die Prüfung der erforderlichen betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse, Teil IV beinhaltet die Prüfung der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse.

Fortbildungslehrgang Kosmetik-Gewerbe Teil I + II - berufsbegleitend

Lehrgang

Kosmetik-Gewerbe Teil I + II - berufsbegleitend

Im Bereich

Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Lehrgangsziel

In diesem Lehrgang werden Ihnen theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten vermittelt, die zum Ablegen der Meisterprüfung im Kosmetik-Gewerbe Teil I und II erforderlich sind.

Inhalte

Grundlagen:
- Führung eines kosmetischen Betriebes
- Unfall-, Arbeits- und Gesundheitsschutz
- Technische Regeln im Arbeits- und Gesundheitsschutz
- Haftung-, Versicherungsausschluss
- Entwicklung eines Salonkonzeptes
- Management der betrieblichen Abläufe
- Personalführung und Ausbildung
- Gesetze
- Marketing
- Qualitätsmanagement
- Warenwirtschaft
- Kalkulation

Dermatologie:
- Anatomie
- Physiologie & Veränderungen der Haut
- Hygiene
- Kosmetische Inhaltsstoffe

Ernährungslehre:
- Allgemeine Grundlagen
- Vollwertige Ernährung und Genussmittel
- Stoffwechselerkrankungen
- LM Hypersensitivität (Lebensmittelunverträglichkeiten)
- Anti-Aging durch Ernährung
- Cellulitis
- freiverkäufliche Arzneimittel

Massagen:
- Hautbeurteilung
- Massagetechniken und -mittel
- Kosmetische Massagen
- Rückenbehandlung
- Techniken der Problemzonenbehandlung am Körper
- Haarentfernungsmethoden
- kosmetische Spezialbehandlungen

Hand- und Fußpflege:
- Anatomie
- Theorie der Handpflege
- Erkrankungen der Hautanhangsgebilde
- chemische Inhaltsstoffe
- Theorie des diabetischen Fußes
- Gestalten der Nägel

Dekorative Kosmetik:
- Farb- und Formenlehre
- Make-up (inkl. Grundlagen Permanent Make-up)
- Kosmetische Inhaltsstoffe
- Haarentfernungsmethoden

Prüfungsvorbereitung:
- Erstellen der Meisterprüfungsprojektarbeit
- Planungs-, Durchführungs-, Kontroll- und Dokumentationsarbeiten
- auftragsorientierte Situationsaufgabe
- Führen eines Fachgespräches

Zielgruppe

Gesellinnen und Gesellen des Kosmetik– und Friseurhandwerks, Inhaber/-innen und Mitarbeiter/-innen von Kosmetikinstituten

Unterrichtszeit

Mo 16.00 - 20.00 Uhr
Mi 16.00 - 20.00 Uhr

Dauer

Gesamt 240 U-Std.
(montags und mittwochs mit jeweils 5 U-Std.)

Termin

auf Anfrage

Abschluß

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort

Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck
Konstinstr. 2a
23568 Lübeck

Veranstalter

Handwerkskammer Lübeck / Fortbildungszentrum Lübeck

Preis

2.900 €

Leiter/in

Simon Hofmann

Ansprechpartner/in

Herr Hofmann, Tel. 0451 388870 E-Mail: fbz@hwk-luebeck.de

Bildungsgarantie

Weitere Infos: Bildungsgarantie