Logo der Handwerkskammer Lübeck

Vorbereitungskurse

Bei der Handwerkskammer Lübeck können Sie sich durch den Besuch von Vorbereitungslehrgängen auf die Meisterprüfung vorbereiten. Einen Überblick über die von der Handwerkskammer Lübeck angebotenen Fachkurse zur Vorbereitung auf die Teile I bzw. II der Meisterprüfung finden Sie auf dieser Seite.


Bei Teil I handelt es sich um die Prüfung der meisterhaften Verrichtung der im jeweiligen Handwerk gebräuchlichen Arbeiten, Teil II umfasst die Prüfung der erforderlichen fachtheoretischen Kenntnisse im jeweiligen Handwerk. Informationen über die Vorbereitung auf Teil III und IV der Meisterprüfung erteilt die Meisterprüfungsabteilung. In Teil III erfolgt die Prüfung der erforderlichen betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse, Teil IV beinhaltet die Prüfung der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse.

Fortbildungslehrgang Metallbauer-Handwerk Teil I + II - berufsbegleitend

Lehrgang

Metallbauer-Handwerk Teil I + II - berufsbegleitend

Im Bereich

Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die selbständige Tätigkeit und Meisterprüfung

Inhalte

Fachpraktische und -theoretische Kenntnisse:
- Schweißen, Steuerungstechnik
- Mathematik, Werkstoffkunde
- Fachzeichnen
-Metallbautechnik mit Schweißen

Zielgruppe

Metallbauer-, Maschinenbaumechaniker- und
Landmaschinenmechanikergesellen/innen,
Werkzeugmacher-,Dreher- oder Feinwerkgesellen/innen

Unterrichtszeit

freitags 15:30 - 20:30 Uhr
samstags 8:00 - 15:30 Uhr

Dauer

700 U-Std.

Termin

auf Anfrage

Abschluß

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort

Fortbildungszentrum Lübeck
Konstinstraße 2a, 23568 Lübeck

Veranstalter

Handwerkskammer Lübeck / Fortbildungszentrum Lübeck

Preis

8.500,00 Euro

Leiter/in

Herr Petersen

Ansprechpartner/in

Fr. Hering, Tel.: 0451/38887-711 Email: khering@hwk-luebeck.de

Bildungsgarantie

Weitere Infos: Bildungsgarantie