Logo der Handwerkskammer Lübeck

Fort- und Weiterbildungsdatenbank

Fortbildungslehrgang Rechtliche Grundlagen und Anwendung des GEG für Wohngebäude in der Praxis

Lehrgang

Rechtliche Grundlagen und Anwendung des GEG für Wohngebäude in der Praxis

Im Bereich

Energietechnik

Lehrgangsziel

Sie können die aktuellen Gesetze und Verordnungen für Ihre Bauplanungen anwenden.

Inhalte

Grundlagen des GEG für Wohngebäude
- Inhaltlicher Überblick
- Grundbegriffe
- Anforderungen bei Neubauten und Gebäuden im Bestand
- Grundlagen zur Erstellung von Energieausweisen in Neubau und Bestand
- GEG
- DIN V 18599 – Energetische Bewertung von Gebäuden
- Abhängigkeiten und Zusammenspiel der verschiedenen Verordnungen bzw. Gesetze, inklusive Normen

Anwendung des GEG in der Praxis
- Anforderungen bei gemischt genutzten Gebäuden und bei Erweiterung
- Aspekte des Bestands- und Denkmalschutzes
- Praxisbeispiele: Anwendung des GEG und Auslegungsfragen des DiBt

Ein Laptop ist mitzubringen! Es wird mit der kostenlosen
Demo-Software EVA Dez. 2021 Version 22 gearbeitet.

Zielgruppe

Handwerksmeister/innen, Gebäudeenergieberater/innen, Meisterfrauen und Führungskräfte in Klein- und Mittelbetrieben

Unterrichtszeit

mittwochs 18:00 – 21:15 Uhr,
2 Abende

Dauer

8 Unterrichtsstunden

Termin

29.05.2024 - 05.06.2024

Abschluß

Teilnahmebescheinigung

Veranstaltungsort

Fortbildungszentrum, Konstinstr. 2 a, 23568 Lübeck

Veranstalter

Handwerkskammer Lübeck / Fortbildungszentrum Lübeck

Preis

235,00 EUR

Leiter/in

Herr Weise

Ansprechpartner/in

Frau Wiesenhütter Tel. 0451/38887-710, Email: JWiesenhuetter@hwk-luebeck.de

Hinweise

Die Veranstaltung wird mit 8 Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet.

Das Seminar ist eine anerkannte Fortbildung gemäß der Sachverständigenordnung der Handwerkskammer Lübeck. Für die Fortbildung erhält der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige 8 Punkte gemäß § 17 Abs. 2 SVO.