Logo der Handwerkskammer Lübeck

Berufsbildungsstätten

© HWK Lübeck

Die Berufsbildungsstätten und das Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck sind Ihre kompetenten Partner für alle Bereiche der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Qualifizierte Arbeitskräfte sind ein wichtiger Standortfaktor. Durch die berufliche Qualifizierung von Fach- und Führungskräften für das Handwerk leisten wir einen wichtigen Beitrag für die gesamte wirtschaftliche Entwicklung in Schleswig-Holstein.

Aufgaben und Tätigkeitsschwerpunkte

Die Berufsbildungsstätten und das Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck:

  • führen überbetriebliche Lehrlingsunterweisungen für Handwerksbetriebe durch (weitere Informationen),
  • führen Maßnahmen zur beruflichen Orientierung von Schüler/innen allgemeinbildender Schulen durch,
  • bieten Zusatzqualifikationen für besonders leistungsstarke Auszubildende an,
  • bieten Meistervorbereitungskurse und Fortbildungslehrgänge für Handwerksmeister/innen und Beschäftigte im Handwerk an,
  • führen Maßnahmen zur Berufsvorbereitung, Berufsausbildung und Qualifizierung von Zielgruppen des Arbeitsmarktes für die Agenturen für Arbeit und die Jobcenter durch,
  • entwickeln und erproben innovative Bildungsprojekte,
  • organisieren Projekte zur Förderung der internationalen Mobilität und
  • erbringen eine Vielzahl von unentgeltlichen Serviceleistungen für das Handwerk bei der Durchführung von Gesellenprüfungen, Leistungswettbewerben, Berufsmessen usw.

Standorte Berufsbildungsstätten